BrikWars: Belagerung

Charaktere, lustige Erlebnisse und die schönsten Tode.
Antworten
Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 30. August 2010 15:26

Letzten Mittwoch haben Tobias, Niels, Marten und Simon mitgespielt. Ähnlich wie beim Piratenüberfall ging es auch wieder darum, dass es alle Parteien auf einen Schatz abgesehen hatten, der in einer imperialen Festung versteckt war.

Diesmal gab es aber nur einen Schatz bei dem gleich von Anfang an klar war, wo er ist - nämlich im Zentrum des imperialen Forts. Außerdem anders war, dass Niels diesmal den Part des Verteidigers übernommen hat. Diesmal war es kein Hafen, sondern eine kompakte und gut verteidigbare Festung.

Im Folgenden werde ich ein paar Highlights der Schlacht zeigen.

...und zwar sobald ein Admin die max. Uploadgröße von Bildern erhöht hat...

Benutzeravatar
0mark
Plot Device
Beiträge: 82
Registriert: 13. März 2007 11:29
Wohnort: 53.62205, 10.104911
Kontaktdaten:

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von 0mark » 30. August 2010 21:21

Newton hat geschrieben:...und zwar sobald ein Admin die max. Uploadgröße von Bildern erhöht hat...
Hm, es waren doch schon 1.21 eingestellt, und das ist doppelt so viel wie genug für alle sein sollte ;)

Hab jetzt auf 4mb gestellt, irgendwo gabs da ein Limit in PHP oder im Apache oder in meiner Erinnerung. Wenns nicht reicht sag Bescheid.

Benutzeravatar
Simon
Schlüsselmeister
Beiträge: 185
Registriert: 17. Juni 2007 17:38

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Simon » 30. August 2010 21:27

Ich glaube, wenn die Leute feststellen, dass sie pro Bild 5–10min hochladen müssen, beschränken sie sich schon von alleine.
Make it so!

Benutzeravatar
Matthias
Igor
Beiträge: 93
Registriert: 12. April 2007 15:36

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Matthias » 31. August 2010 20:36

...so wie Newton gerade? :)
Ne, ich hatte den Wert schon hochgestellt, 4MB sind eventuell ein klein bisschen viel.

Benutzeravatar
0mark
Plot Device
Beiträge: 82
Registriert: 13. März 2007 11:29
Wohnort: 53.62205, 10.104911
Kontaktdaten:

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von 0mark » 1. September 2010 08:02

Stimmt eigentlich. 640kb should be enough for everyone ;)

Benutzeravatar
Simon
Schlüsselmeister
Beiträge: 185
Registriert: 17. Juni 2007 17:38

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Simon » 1. September 2010 09:06

Da HD erst mal der Standard bleiben dürfte und wir von Bildern auf Internetseiten reden gebe ich dem Statement in diesem Kontext eine deutlich höhere Halbwertzeit.
Make it so!

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 01:52

So, erstes Bild zuende hochgeladen! (Scherz, hab das hier komplett vergessen)

Hier mal Shots vom Start.
Dateianhänge
BILD0740.JPG
Simons imperiale Armee mit Anti-Ironclad Mörsern und Anti-Ironclad dampfbetriebenen Mecha (mit Anti-Ironclad Mörser)
BILD0752.JPG
Dramatische Situation gleich zu Anfang des Spiels. Zwei von Tobis Helden nehmen es mit einem Ninja auf. Der Ninja entwaffnet gerade meinen einen Helden, kriegt aber gleich von dem Typen mit der Axt einen auf den Dötz.
BILD0745.JPG
Niels Festung

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 01:56

Und noch mehr!
Dateianhänge
BILD0772.JPG
MArtens Ironclad bricht nach starkem Beschuss durch Simon durch die Festungsmauer
BILD0762.JPG
Simon hat so viele Truppen, dass er einfach mal die Hälfte davon bis zum Ende des Spiels in den Ruinen verschanzt, um Marten den Fluchtweg abzuschneiden
BILD0756.JPG
Tobis Piraten stürmen auf die am schlechtesten befestigte aber am besten bewachte Mauer der Festung zu (Kürassiere im Hintergrund)

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:04

Nun kommen coole Helden-Actions
Dateianhänge
BILD0765.JPG
Tobis Helden reiten vor, um von Niels Musketieren die mal eben aufs Dach gestiegen sind, beschossen zu werden. Der berittene Piratenkapitän würde getroffen werden, doch ach was, er ist ja ein Held! Oder?

Der andere Held, der den Enterhaken vom toten Ninja gelootet hat, will einfach mal ganz nonchalant seine Axt zwischen Pirat und Kugel halten, ...
BILD0766.JPG
...verheddert sich dabei jedoch selbst is seinem Enterhaken. Der Piratenkapitän selbst hat das natürlich kommen sehen und schießt die Kugel die auf ihn zukommt natürlich geistesgegenwärtig ab... nein? Also daneben... äh - jemand in Redshirt-Reichweite? Nein? Papageien zählen nicht?.... *bom* tot :P
Siehstemal, können Helden doch ganz schnell sterben

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:09

Noch mehr heldenactions!
Dateianhänge
BILD0767.JPG
Martens Ironclad ist der Festung gefährlich nahgekommen. Der Gunner an der Gatling gun ziehlt auf den Helden auf dem Turm, der vorher so heldenhaft alleine mehrere Kanonen gleichzeitig abgefeuert hatte...
BILD0768.JPG
...doch bevor die Gatling angelaufen ist, wirft der Held seinen Speer in den Lauf und blockiert die Kanone so!

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:15

Formatierungen können schnell auf den markierten Text angewandt werden.
Dateianhänge
BILD0770.JPG
Niels Kürassiere haben sich aus der Festung herausgewagt und schießen ein paar der heranstürmenden Piraten nieder
BILD0776.JPG
Dummerweise sind diese Kürassiere in Tobis Runde gleich umzingelt und werden von allen Seiten beschossen, zermetzelt und mit Granaten beworfen (links vom Karren aus). Ein bischen Overkill, daher wird auch einer Tobis Piraten von der Explosion zerfetzt
BILD0775.JPG
...und dann nochmal mit der Kanone drauf. Tatsächlich hat einer der Kürassiere das Gemetzel überlebt und flüchtet sich zurück in die Festung.

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:23

Bla bla bla bla
Dateianhänge
BILD0784.JPG
Die berüchtigten Piratenopas im Bombenkarren
BILD0780.JPG
Marten hat einen tollen Plan, seinen Mecha-Verfolger loszuwerden. Er lässt sein Papagei eine Bombe zum Mecha rüberfliegen und fallenlassen. Pech nur wenn dort ein Held drinsitzt:
Der Held im Mecha schlägt die scharfe Bombe mit seinem übergroßen Hammer wie mit einem Baseballschläger zurück auf den Ironclad....
der vom Helden auf dem Ironclad erstmal gleich wieder zurückgeschlagen wird und letztlich doch auf dem Mecha explodiert.
Die Bombe war jedoch eher blindgängerischer Natur und machte nur sehr geringen Schaden.
BILD0779.JPG
Simons vorgerittene Dragoner scheitern an Granaten, die von Niels Grenadieren von der Mauer geworfen wurden.

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:28

Bla bla bla
Dateianhänge
BILD0789.JPG
Schlachtfeld
BILD0786.JPG
Marten lässt ein Schatz-Hol-Team von Bord
BILD0785.JPG
Tobis Piraten "entern" die Festung

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:29

ljhlhjklhlk
Dateianhänge
BILD0793.JPG
End-Foto-1
BILD0795.JPG
End-Foto-2

Newton
Cultist
Beiträge: 49
Registriert: 10. Mai 2010 00:23

Re: BrikWars: Belagerung

Beitrag von Newton » 5. September 2010 02:37

Gewonnen haben übrigens Marten und Tobias im Bündnis, was eigentlich ein ziemlich langweiliges Ergebnis ist denn dass Niels gewonnen hätte, war ja sowieso nicht geplant und unrealistisch.
Jedoch musste Simon früher gehen und hat seine Soldaten Niels überlassen. Damit hätte Niels Marten und Tobi noch zermalmen können, wären beide nicht schon beim Schatz gewesen und hätten entkommen können, bevor (ehemals) Simons Truppen überhaupt in der Festung angekommen wären.

Die Schlacht an sich war allerdings mit die beste die wir bisher hatten. Es hat mega-Spaß gemacht und es war einfach eine unglaublich epische Schlacht. WIMNI die größte die wir bisher gespielt haben.

Antworten